Wir meistern
Klima

Effizient · Modern · Kompetent

BIS ZU 35% FÖRDERMITTEL VOM STAAT FÜR AUSGEWÄHLTE KLIMAANLAGEN

Wir meistern
Klima

Effizient · Modern · Kompetent

BIS ZU 35% FÖRDERMITTEL VOM STAAT FÜR AUSGEWÄHLTE KLIMAANLAGEN

Fördermittel für ausgewählte Klimaanlagen

Erhalten Sie bis zu 35% Fördermittel vom Staat für ausgewählte Klimaanlagen. Kontaktieren Sie uns gerne, wir unterstützen Sie hierbei. 

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns jetzt:

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns jetzt:

Relevante Informationen

Welche Klimaanlage wird gefördert?

Seit dem 1.1.2021 neu hinzugekommen ist, dass bei Wohngebäuden neben Luft-Wasser-Wärmepumpen auch Luft-Luft-Wärmepumpen bzw. Klimaanlagen als förderwürdig eingestuft werden. Im Standardfall belaufen sich die Fördersätze für Klimaanlagen auf 35 Prozent.

 

Wer ist berechtigt, einen Antrag zu stellen?

Antragsberechtigt sind Privatpersonen und Eigentümergemeinschaften von Wohnungen, Unternehmen einschließlich Einzelunternehmer, sowie kommunale Betriebe.

 

Wie sieht der Ablauf aus?

Der erste Schritt besteht in der Erstellung einer konkreten Projektplanung für Ihre Split-Klimaanlage. Danach folgt die Antragstellung zur Förderung bei der BAFA. Den Antrag können Sie selbst stellen. Die Daten werden im Anschluss von der BAFA geprüft.

Sofern alle notwendigen Unterlagen vorliegen, erhalten Sie im Regelfall den Zuwendungsbescheid. Zur Umsetzung und für den Abschluss der Maßnahmen wird ein Bewilligungszeitraum von 24 Monaten gewährt. Die Frist gilt ab Erhalt des Zuwendungsbescheids.

Das sagen unsere Kunden